v-14/10/6


----------> Diese Seite wird weiterhin mit Transcripten, Übersetzungen und Zusammenfassungen ausgebaut  

11. März 2013 Referent und Thema Weitere Links
Übersetzung dt. (pdf) Donald Louria, Emeritierter Vorstand des Institutes für Vorsorgemedizin und allgemeines Gesundheitswesen [“community health”], Universität für Medizin und Zahnheilkunde, New Jersey
Einleitung
 
Transcript subtitles (pdf)
Übersetzung dt. (pdf)
Naoto Kan, ehemaliger Premierminister Japans
Meine Erfahrungen als Premierminister während der Atom-Katastrophe von  Fukushima
日本語,
traduction français
Übersetzung dt. (pdf) Hiroaki Koide, Atomtechniker, Kyoto University Research Reactor Institute (KURRI), Fachmann für Strahlensicherheit und Atommüll-Management
Fukushima Daiichi: Chronologischer Ablauf der Katastrophe
traduction français
Transcript text-only (pdf)
Übersetzung dt. (pdf)
Arnie Gundersen, Atomingenieur, Fairewinds Associates
Was wussten sie und wann wussten sie es?
traduction français
Transcript text-only (pdf) David Lochbaum, Vereinigung besorgte Wissenschaftler
Eine weitere nicht überraschende Überraschung
traduction français
Transcript text-only (pdf)
Übersetzung dt. (pdf)
Hisako Sakiyama, Mitglied der Unabhängigen Untersuchungskommission der Atomkatastrophe von Fukushima
Risikobeurteilung der Niedrigstrahlung in Japan: Was kam im Fukushima-Untersuchungs-Ausschuss des Parlaments (Diet) heraus?
traduction français
Übersetzung dt. (pdf) Akio Matsumura, Gründer des Weltforums für geistige und parlamentarische Führungspersönlichkeiten
Was hat die Welt aus dem Atomunfall in Fukushima gelernt?
traduction français
Transcript text-only (pdf)
Übersetzung dt. (pdf)
Pressekonferenz
Zwei Matrosen auf der USS Reagan
traduction français
Zusammenfassung dt. (pdf) Steven Starr, Klinisches Labor der Wissenschaftsstiftung, Universität Missouri
Die Folgen der massiven Cäsium-Kontaminierung Japans
 
Transcript text-only (pdf)
Übersetzung dt. (pdf)
Zusammenfassung dt. (pdf)
Timothy Mousseau, Biologisches Institut, Universität South Carolina
Tschernobyl, Fukushima und andere Brennpunkte: Biologischen Folgen
Transcript (pdf)
Zusammenfassung dt. (pdf)
Ken Buesseler, Meeresbiologe, Ozeanografisches Institut Woods Hole
Fukushimas Auswirkungen auf das Meer
 
----------> Hier das Video von Tag 1 (mit Sprungmarken zu Referenten) und div. Dokumente
 

12. März 2013
Transcript text-only (pdf)
Übersetzung dt. (pdf)
Zusammenfassung dt. (pdf)
Alexey Yablokov, Russische Akademie der Wissenschaften
Lehren aus Tschernobyl
traduction français
Transcript text-only (pdf)
Zusammenfassung dt. (pdf)
Wladimir Wertelecki, ehemaliger Leiter der Abteilung für medizinische Genetik, Universität South Alabama
Angeborene Missbildungen in Rivne Polossia (Provinz in der Ukraine) und der Unfall von Tschernobyl
Transcript text-only (pdf) Ian Fairlie, Strahlenbiologe und unabhängiger Gutachter
Das nukleare Desaster in Fukushima: Nukleare Strahlenquellen, beginnende Auswirkungen auf die Gesundheit
 
Steve Wing, Gillings Fachschule für öffentliche Gesundheit, Universität North Carolina
Epidemiologische Studien zur Freisetzung von Strahlung bei Atomanlagen: Lektionen aus Vergangenheit und Gegenwart
  Joe Mangano, Projekt Strahlung und öffentliche Gesundheit
Zunahme von angeborener Schilddrüsenunterfunktion an der US-Westküste nach Fukushima
 
Transcript text-only (pdf) Robert Alvarez, Institut für Politische Studien
Handhabung von Abklingbecken und Atommüll
Transcript text-only (pdf)
Übersetzung dt. (pdf)
Cindy Folkers, Beyond Nuclear
US-Lebensmittelkontrolle nach Fukushima
 
Mary Olson, Nuklearer Informations- und Resourcendienst
Geschlechterfrage im Atomzeitalter
Transcript text-only (pdf) Kevin Kamps, Beyond Nuclear
70 Jahre Strahlenrisiko in Japan und Amerika
 
Transcript text-only (pdf)
Zusammenfassung dt. (pdf)
David Freeman, Ehemaliger Vorsitzender der Tennessee Valley Authority
Meine Erfahrung mit Atomkraft
----------> Hier das Video von Tag 2 (mit Sprungmarken zu Referenten) und div. Dokumente
 

Zurück

Zum Anfang